Schülervertretung

Die Schülervertretung (SV) des Käthe-Kollwitz-Berufskollegs vertritt die Interessen und Rechte der Schülerinnen und Schüler. Regelmäßig finden die SV-Sitzungen statt, in denen die gewählten Klassensprecher über aktuelle Themen des Schullebens sprechen und überlegen, wie sie in verschiedenen Bereichen aktiv bei der Gestaltung des schulischen Lebens mitwirken können.

Gewählte Vertreter des SV nehmen an der Schulkonferenz teil, wo sie mit Lehrern und Eltern über wichtige Fragen des Schulalltags entscheiden können. Außerdem stellt die SV Mitglieder der Teilkonferenz, in der sie Lehrer und Schüler gleichermaßen zu erzieherischen Einwirkungen und Ordnungsmaßnahmen beraten können.

Schülersprecher Leon Stülp, BGY01

Stellvertretender Schülersprecher Haar Mezory, BGY01

Eine ganz wichtige Aufgabe der Schülervertretung besteht auch darin, dass die Mitglieder jederzeit Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler sind, die mit Problemen und Anliegen zu ihnen kommen können.

Unterstützt wird die SV durch die Verbindungslehrer, die in jedem Schuljahr neu gewählt werden und natürlich auch jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Die Termine der SV-Sitzungen und aktuelle Infos sind an den jeweiligen Infobrettern im Eingangsbereich zu finden. In der Regel finden die Sitzungen zu ausgerwählten Terminen in der 1. & 2. Stunde in der Mensa (C13) an der Richard-Wagner-Allee oder auch in den entsprechenden Räumlichkeiten am Nierfeldweg statt.

Die SV-Verbindungslehrer: Frau Jahic, Frau Abeijon und Herr Heller (von links nach rechts)

Sie haben eine Frage, ein Problem oder Sie möchten einen Vorschlag machen, aber Sie sind nicht sicher, wer der richtige Ansprechpartner für Ihr Anliegen ist?

Diese Übersicht hilft Ihnen weiter!